Javascript ist deaktiviert!

Leider unterstützt ihr Browser kein JavaScript oder JavaScript ist deaktiviert. Dadurch kann es zu Fehlern in der Darstellung und der Funktionalität der Website kommen.

toggl

DGRh Geschäftsstelle: Neue Anschrift, gleicher Ort

Seit Beginn des Jahres hat die Geschäftsstelle der DGRh eine neue Adresse – und das, ohne umgezogen zu sein. Denn nach langwierigen Gebäude- und Straßenarbeiten im näheren Umfeld ist die neue Stichstraße "Wilhelmine-Gemberg-Weg“ fertiggestellt.

Namensgeberin ist eine wohltätige Dame: Wilhelmine Gemberg gründete 1831 in der damaligen Luisenstadt, heute ein Teil von Berlin Mitte, den Verein zur Beförderung der Kleinkinderbewahranstalten. Zuvor hatte sie in ihrem Haus Stallschreibergasse 30 eine eigene Anstalt für Kinder aus wenig begüterten Familien gegründet. Das Startkapital lieferte damals eine Lotterie mit 3000 Losen. Mit dem Geld stattete Wilhelmine Gemberg 36 Familien mit Kleidung und Pantinen aus. 1834 übernahm Kronprinzessin Elisabeth von Preußen das Protektorat über den Verein. Seit Januar 2018 ist auch die Adressumwidmung am Gebäude vollzogen.

Bitte richten Sie ihre Post an die Geschäftsstelle der DGRh zukünftig nicht mehr an die Köpenicker Straße 48/49, sondern an:

Geschäftsstelle der DGRh
Wilhelmine-Gemberg- Weg 6
Aufgang C

10179 Berlin

Ihr Kontakt

DGRh Geschäftsstelle

Deutsche Gesellschaft für Rheumatologie e.V.

Wilhelmine-Gemberg-Weg 6, Aufgang C

10179 Berlin