Projektbeschreibung
Projektgruppe
Seminare



Wer steht hinter StruPI? - Projektmitglieder

Die Arbeitsgruppe setzt sich aus Mitgliedern der AGRZ und der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) sowie aus Angehörigen des Berufsverbands Deutscher Rheumatologen (BDRh) und der Deutschen Rheuma-Liga (DRL) zusammen.


 

Rheuma-Wegweiser
Dr. med. Florian Schuch, Erlangen (AG-Leitung)
Prof. Dr. med. Ina Kötter, Stuttgart (AG-Leitung)
Dr. med. Edmund Edelmann, Bad Aibling (BDRh)
Susanne Walia, Bonn (Deutsche Rheuma-Liga)
Dr. med. Kirsten Karberg, Berlin
Prof. Dr. med. Klaus Krüger, München
Dr. med. Ulrich von Hinüber, Hildesheim
Dr. med. Jörg Wendler, Erlangen
Dr. med. Andreas Ehlert, Duisburg
Prof. Dr. med. Stefan Schewe, München
Prof. Dr. med. Matthias Schneider, Düsseldorf
Prof. Dr. Ekkehard Genth, Aachen
Dr. Cornelia Rufenach, Berlin (DGRh)
Sandra Wittig, Berlin (DGRh)

 

StruPI-Module

Dr. med. Florian Schuch, Erlangen (AG-Leitung)
Prof. Dr. med. Ina Kötter, Stuttgart (AG-Leitung)
Dr. med. Edmund Edelmann, Bad Aibling (BDRh)
Susanne Walia und Ursula Faubel, Bonn (Deutsche Rheuma-Liga)
Dr. med. Kirsten Karberg, Berlin
Prof. Dr. med. Klaus Krüger, München
Dr. med. Ulrich von Hinüber, Hildesheim
Prof. Dr. med. Matthias Schneider, Düsseldorf
Prof. Dr. Ekkehard Genth, Aachen
Dr. Cornelia Rufenach, Berlin (DGRh)
Sandra Wittig, Berlin (DGRh)

 

 

Geschäftsstelle, 29.04.2010

Der informierte Patient als Partnermehr