Wie werde ich Mitglied?
Reisekosten



Warum sollten Sie Mitglied in der DGRh werden?

Sie sind Arzt, Naturwissenschaftler oder Psychologe und rheumatologisch interessiert.

  1. Sie wollen in der Rheumatologie zusammen mit Anderen etwas bewegen.
  2. Sie widmen sich der Erforschung rheumatischer Erkrankungen.
  3. Sie wollen sich in den Arbeitsgemeinschaften, Kommissionen oder Arbeitskreisen der DGRh um spezifische Fragestellungen in der Rheumatologie kümmern.
  4. Sie wollen stets über den aktuellen Stand der Forschung in der Rheumatologie informiert sein.
  5. Sie wollen Zugang zum geschützten Bereich der Homepage der DGRh und erhalten dort auch Zugriff zu Forschungsdatenbanken.
  6. Sie wollen sich für einen der Wissenschaftspreise der DGRh (Schoen-Preis, start up- Projekte, Reisestipendien u.a.) bewerben.
  7. Sie wollen bei der Gestaltung neuer Diagnoseerkenntnisse und bei der Erarbeitung ganzheitlicher Therapieansätze in der Rheumatologie mitwirken.
  8. Sie wollen an der Erarbeitung von Leitlinien und Standards in der Rheumatologie beteiligt sein.
  9. Sie wollen die Zeitschrift für Rheumatologie erhalten.
  10. Sie wollen die Situation Rheumakranker verbessern.

Diese Ziele können Sie am besten zusammen mit den Rheumatologen in der DGRh erreichen.

 

 

 

Kontakt

 

DGRh Geschäftsstelle

Köpenicker Str. 48/49

Aufgang A

10179 Berlin

Tel. 0 30-24 04 84 70

Fax. 0 30-24 04 84 79

E-Mail: info(at)dgrh.de