Typische Symptome
Frühdiagnose- Sprechstunden
Bechterew-Check



Frühdiagnose-Sprechstunden

 

Um Patienten bei Verdacht auf entzündliches Rheuma so schnell wie möglich zu helfen, haben niedergelassene Rheumatologen, Rheumazentren und Kliniken sogenannte Frühdiagnose-Sprechstunden eingerichtet. Betroffene erhalten hier kurzfristig, außerhalb der üblichen Wartezeiten einen Termin.

 

Frühdiagnose-Sprechstunden in Ihrer Nähe finden Sie über die Rheumazentren in der Landkarte, mehr

 

Der Vorteil fachärztlicher Kompetenz liegt auf der Hand: Spezialisten erkennen eine rheumatische Erkrankung meist sehr schnell. Und noch wichtiger: Sie wissen, was zu tun ist. Beispielsweise erarbeiten sie in enger Abstimmung mit Ihrem Hausarzt einen angemessenen Therapieplan. Auch danach bleibt der rheumatologische Facharzt wichtiger Co-Pilot bei der Behandlung.

 

Um Frühdiagnose-Sprechstunden in Anspruch zu nehmen, bedarf es einer Überweisung durch Ihren behandelnden Arzt. Er ist für Sie erster Ansprechpartner und kann Sie direkt in die Frühdiagnose-Sprechstunde überweisen. Voraussetzungen für die Überweisung sind, dass ein Verdacht auf eine frühe entzündlich-rheumatische Erkrankung festgestellt und die Symptome nicht länger als 2 Jahre bestehen.



Nutzen Sie dieses Angebot und lassen Sie sich bei Verdacht sofort überweisen!

 

 


Regionale Rheumazentren: kompetente Versorgung - wohnortnah und in Kooperation mit dem behandelnden Arzt

 

Rheumatologen in Praxis und Klinik haben sich regional zu Rheumazentren zusammengeschlossen. Sie haben diagnostische und therapeutische Qualitätsstandards entwickelt, damit Patienten in interdisziplinärer Zusammenarbeit zwischen Haus- und Fachärzten kompetent betreut werden.

 

In der Arbeitsgemeinschaft der Kooperativen Regionalen Rheumazentren (AGRZ) arbeiten sie auf Bundesebene in der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) zusammen, um die rheumatologische Versorgung zu verbessern und durch Kooperationsmodelle eine integrierte Versorgung der Patienten vor Ort zu erreichen.

 

Der Rheuma-Wegweiser

 

Bechterew-Check

 

Online-Test für Morbus- Bechterew Risiko, mehr

Infoflyer: Frühdiagnose

 

RheumaCheck

 

Könnten meine Schmerzen Rheuma sein? Mehr

Info-Flyer: Warum zum Rheumatologen gehen?

 

Info-Flyer: Kinderrheuma

 

Rheuma-Frauen-Buch